20220609_140240147_iOS.jpg

Willkommen in der Lernwerkstatt von Sorebo

Bildung ist mehr als Wissen. Bildung fördert Selbst­ständigkeit, Selbstbewusstsein und Urteilvermögen. Wir leisten mit der Lernwerkstatt einen grossen Beitrag dazu.

Wir glauben an die Begabungen jedes Menschen und wollen das Potenzial des Einzelnen nutzen und fördern. In der Lernwerkstatt unterstützen wir individuell, nach Bedarf. Ob in der Vorlehre oder in der Lehrzeit selbst, wir haben das Ziel, die Lernenden zur Selbständigkeit hinzuführen.

 

Beim Eintritt in die Ausbildung und in die Arbeitswelt sehen sich die Jugendlichen oft mit hohen Erwartungen konfrontiert. Es wird von ihnen verlangt, dass sie sich sofort und problemlos in die neue Umgebung einfügen. Das Nachlassen der Leistungen in der Berufsfachschule kann zu einem Lehrabbruch führen, welcher Arbeitslosigkeit und fehlende Zukunftsaussichten zur Folge haben kann. Hier wollen wir Unterstützung bieten.

 

Die Lernwerkstatt sieht sich als Bildungsraum, der eine ganzheitliche Entwicklung fördert. Die Lernenden können nach erfolgreichem Lehrabschluss oder Praxisausbildungsjahr ihr Leben unabhängig gestalten.

 

Angebot der Lernwerkstatt sorebo

In der Standortbestimmung werden die individuellen Grundlagen der Auszubildenden erfasst und Zielver­einbarungen im Rahmen eines Bildungsplanes erarbeitet. Im Vordergrund steht dabei, die Lernprozesse zu fördern, Stärken auszubauen und Defizite aufzuarbeiten. Unter­stützt werden die Lernenden dabei durch qualifizierte Fachkräfte. Es wird in Kleinklassen von ca. sechs TeilnehmerInnen oder auch im Einzelsetting unterrichtet.  Das Angebot der Lernwerkstatt gilt für alle unsere Lernenden.

 

Lernwerkstatt während der Ausbildung

  • Vertiefung der Berufsschulfächer (Berufskunde und Allgemeinbildung)

  • Einsatz von verschiedenen Lerntechniken

  • Hilfestellungen bei den Hausaufgaben der Berufsfachschule

  • Intensive Vorbereitung auf das Qualifikationsverfahren

  • Zusatzaufgaben um Wissenslücken zu schliessen

 

Lernwerkstatt im Praktischen Ausbildungsjahr

  • Individuell gestalteter Unterricht in den Fächern Mathematik, Deutsch, Allgemeinbildung und Fachkunde mit vorgegeben Lehrmitteln.

  • praktische Übungen und Einbezug des Weltgeschehens (Verbindung von Theorie und Praxis)

  • Festlegen von Semesterzielen anhand des Kompetenzprofils, des kantonalen Bildungsplanes und des Ausbildungsplanes der öffentlichen Berufsschule des jeweiligen angestrebten Berufes

  • monatliche individuelle Anpassungen/Ergänzungen der Zielvereinbarung

Wir nehmen uns der schulischen Betreuung Ihrer Auszubildenden an!

 

Ihnen als Ausbildungsbetrieb ist es wichtig, dass ihre Lernenden von Beginn der Lehrzeit an Unterstützung im Schulischen Bereich erhalten? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir bieten das Angebot der Lernwerkstatt auf für externe Firmen und Partner an.

Wir organisieren mit Ihnen als Ausbildungsverantwortliche/n eine umfassende schulische Betreuung mit einem individuellen Nachhilfeprogramm für Ihre Lernenden.

 

Engagiert und mit fachlicher Kompetenz führen wir Ihre Auszubildenden Schritt für Schritt an die zu erreichenden Ziele heran. Unser Lernprotokoll macht den Lernfortschritt Ihrer Auszubildenden sichtbar und der Enge Austausch mit Ihnen als Ausbildungsbetrieb führt zu erfolgreichen Abschlüssen.

Dauer

1 Tag pro Woche von 08:45 h bis 16:15 h

Während den Sommerferien (5 Wochen) und den Weihnachtsferien (2 Wochen) findet keine Lernwerkstatt statt. Ansonsten wird das Angebot der Lernwerkstatt auch währen den Schulferien angeboten.

 

Kosten

Fr. 760.- pro Monat / inkl. Lernwerkstattmaterial, Verpflegung, Exkursionen

20220607_153423847_iOS.jpg
Unterrichtsmaterial

Unterrichtsmaterial

Es stehen den Lernenden Computer zur Verfügung. Es hat aber auch im ganzen Haus Internetanschluss und Steckdosen für die eigenen Geräte.

Gruppenarbeit

Gruppenarbeit

In der Gruppe lässt es sich oft gut austauschen und jeder kann davon etwas mitnehmen.

Unterrichtsmaterial

Unterrichtsmaterial

Es stehen den Lernenden sämtliche Lehrmittel die sie in der Schule nutzen zur Verfügung. So muss nicht immer das ganze Material von zu Hause mitgenommen werden.

Lernbegleitung

Lernbegleitung

Im Einzelsetting werden die Lernenden Fachlich aber auch Methodisch eng begleitet.

Lerncoach

Lerncoach

Ein Lerncoach steht den Lernenden täglich zur Seite und unterstützt Sie bei allen Fragen und Anliegen.

Workshops

Workshops

In diversen Workshops werden den Lernenden zusätzliche Kompetenzen vermittelt.